Jeder Anleger sollte sich fragen, welches Ziel verfolge ich mit meiner Investition, für welche Zeit möchte ich das Geld arbeiten lassen, welche Rendite und das dazugehörige Risiko passt zu mir und wie nachhaltig, sozial, ökologisch und ethisch vertretbar soll meine Investition sein. Das sogenannte „Magische Viereck“ Rendite- Risiko-Verfügbarkeit-ESG

Thomas Hupp

MBA Finanzmanagement

Anlageergebnisse 2019

1 %
Nachhaltig
1 %
Stabilität
1 %
Saisonal
1 %
Wachstum
Anlageempfehlungen für passiv Investments:
Menü schließen